Dieser spektakuläre, einzigartige und bezahlbare Team-Event bietet mutigen Teams die Möglichkeit, strategisch vorbereitet in die Luft zu gehen, Orientierung zu finden, gemeinsam Starts und Landungen zu durchleben und am Ende durch klare Ansagen am Ziel anzukommen.
headerphoto

Flying Teams - Mit guter Navigation sicher zum Ziel

Spektakulär, einzigartig... und absolut bezahlbar!

Team-Erfolg durch gute Navigation und eine gelungene Orientierung

Sie sind ein Team, das Aufgaben gemeinsam meistert? Oder müssen Sie sich erst noch zusammen finden? Dieser Team-Event ist außergewöhnlich und stellt hohe Ansprüche an mutige Teams. Hier finden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre persönliche Herausforderung und erleben Teamarbeit unter anspruchsvollen Bedingungen. Sie erlernen einiges technisches Wissen über das Fliegen, sie erfahren von Profis was es bedeutet, in jeder Situation Orientierung und Führung zu haben oder zu erlangen und erleben live, wie Sie als Team gemeinsam zum Ziel kommen und den Erfolg feiern.

Nach einer exklusiven Flughafenführung losen wir Teams a´ 3 Personen aus. Gemeinsam erhalten Sie die Einweisung durch einen Fluglehrer in das Fliegen: Warum fliegt ein Flugzeug, wie fliegt es, was bedeuten die Instrumente, wie wird eine Flugroute erstellt. Sie erstellen ihren persönlichen Navigationsplan, lernen ihre Flugzeuge und deren Piloten kennen und erhalten die Spielunterlagen und Teamaufgaben.  Nur wenn Sie Ihre Team-Navigation richtig erstellt haben und dem Piloten korrekte Anweisungen geben, kommt das Flugzeug am richtigen Ziel an. An diesem Ziel treffen Sie auf die anderen Teams und deren Flugzeuge.

Gern organisieren wir im Anschluss ein Abendessen in Form eines BBQs stilecht direkt am/im Hangar oder auf Wunsch.

Gut zu wissen:

Dieser Team-Event ist als 3,5 Std.-Event durchführbar (30 Min. Flug ohne Zwischenlandung) oder als 6 Std. Event (2 x 30 Min. Flug, mit Zwischenlandung).


Dauer:
3,5 - 6 Stunden zzgl. ggf. Essenszeiten unterwegs oder anschließend
Ort:
ab Bielefeld-Senne
Personen:
Ab 6 Personen (3 Personen pro Flugzeug) - Teilnehmerzahl nach oben offen