headerphoto

Seminar: Erfolgreiche Selbstführung

Sich selbst führen! Manchmal wissen wir, was zu tun ist und kommen trotz gut formulierter Ziele nicht in den Handlungsmodus.

In der Situation ist das zielführende Verhalten nicht abrufbar und wir agieren auf Autopilot, weil unser unbewusstes Erfahrungsgedächtnis gegensteuert. In anderen Situationen disziplinieren wir uns um Ziele zu erreichen, obwohl es uns innerlich in eine andere Richtung zieht. Diese Disziplin kann uns als körperliche Belastung aufgezeigt werden.

In diesem Seminar erweitern Sie Ihren Entscheidungsspielraum und Handlungsrepertoire bezogen auf berufliche Themen, z. B. etwas, das Sie sich an- oder abgewöhnen möchten.

Auf leichte und entspannte Art entwickeln Sie motivierende Ziele und Strategien, zielförderndes Verhalten auch in herausfordernden Situationen abrufen zu können. Sie eignen sich gleichzeitig ein Verfahren des Selbstmanagements an, orientiert an Ihren Ressourcen und Stärken, das Sie auch auf andere Situationen übertragen können.  

Methodisch basiert das Seminar auf dem Züricher Ressourcen Modell (ZRM®), das an der Universität Zürich von der Psychoanalytikerin Maja Storch und dem Motivationspsychologen Frank Krause entwickelt wurde und auf neuesten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen zum menschlichen Lernen und Handeln basiert. Es bezieht systematisch kognitive, emotionale und physiologische Elemente in den Veränderungsprozess mit ein und verbindet Verstand und Emotion, um eine zielfördernde innere Haltung zu entwickeln. Verdeckte Ressourcen werden gehoben und konkrete Handlungsoptionen entwickelt.

In diesen zwei Tagen arbeiten die Teilnehmenden an einem eigenen Thema, zu dem sie ihre Haltung entwickeln wollen und auch in schwierigen Situationen in den Umsetzungsmodus kommen. Gleichzeitig lernen Sie das ZRM als Modell kennen, um auch in zukünftigen Situationen gelassen und zielorientiert zu handeln.  

Inhalte

    • Die Bewertungssysteme Verstand und Emotion erkunden
    • Eigene Bedürfnisse erkennen
    • Die innere Haltung / Zielentwicklung, die zu zielführendem Verhalten führt
    • Wirksame Ressourcen aktivieren
    • Embodiment - Der Körper als Ressource
    • Handlungsstrategien zur Bewältigung herausfordernder Situationen

Arbeitsmethoden:
Trainer Input, Arbeitsunterlagen, Austausch in der Gruppe und Selbstreflexion
Zielgruppe:
Alle, die sich von der Beschreibung angesprochen fühlen und ihre Selbstführung reflektieren und optimieren wollen. Für ein entspannteres Handeln.
Teilnehmer:
Max. 8 Personen
Seminardauer:
2 Tage (1. Tag von 10 - 17 Uhr, 2. Tag von 9 - 16 Uhr
Teilnahmegebühr:
€ 1.150,00 zzgl. Tagungspauschale pro Tag € 75,00 + MwSt.
Termine:
28.09. - 29.09.2022 in Castrop-Rauxel
30.11. - 01.12.2022 in Castrop-Rauxel

Zum Vereinbaren von Online-Terminen rufen Sie uns bitte an: 05241 212617 oder schreiben eine E-Mail an kontakt@heike-heitmann.de
Anmeldung: